In Paris selbst wohnen mehr als 2,15 Millionen Menschen. Modestadt oder besser Hochburg der Mode, Einkaufsstadt, Stadt der Liebe oder Stadt mit einem besonderen Flair kann Paris, die Hauptstadt Frankreichs, genannt werden.

Paris ist geschichtsträchtig und trotzdem modern und quirlig und hat viel zu bieten – kurz es ist genau die richtige Stadt um einen tollen Tag, ein schönes Wochenende oder einige Tage zu verbringen. Auch als Zwischenstopp für eine Weiterreise in andere französische Regionen oder als Ausklang einer Tour durch Frankreich, eignet sie sich gut. Bei jedem Besuch lässt sich sicherlich neues entdecken.

Die weiteren Sehenswürdigkeiten der Stadt Paris sind sicherlich hinreichend bekannt. Die Champs-Elysées, Notre-Dame, Montmartre, Sacré-Coeur und der 300 Meter hohe Eiffelturm gehören natürlich dazu. Paris gehört zudem zu den großen Städten der Welt, die mit den meisten Kinos aufwarten kann. Was Museen angeht, gibt es auch hier eine große Auswahl, auch etwas außergewöhnliche Museen wie beispielsweise das Zauber, Kugelschreiber-, oder Brillenmuseum sind darunter zu finden.

Auch für die lange Tradition des Flohmarktes ist die Stadt Paris bekannt. Hier kann man eine Vielzahl von kuriosen oder auch nützlichen Dingen finden. Bekannte Flohmärkte sind beispielsweise der Marché de Montreuil, der Vogelmarkt sowie der Briefmarken- und Blumenmarkt.

Wer mit Kindern reist mag vielleicht das Disneyland besuchen. Wer sich für die Geschichte von Paris interessiert kann sich vorab, vielleicht bevor man sich auf eine Stadtbesichtigung begibt, in einer virtuellen Reise im Paris Story, eingehend informieren. Spielerisch und interaktiv geht man hier in etwas mehr als einer Stunde auf eine ungewöhnliche Entdeckungsreise durch Paris und lernt die wichtigsten Dinge über die Geschichte, Sprache und Lage der Sehenswürdigkeiten kennen.

Das Nachtleben wird in Paris groß geschrieben. Ob man nach einem schönen Essen noch in einen der Pariser Clubs oder Diskotheken geht, hängt natürlich stark von den Interessen des Besuchers ab. Im Pariser Viertel Bastille, sind beispielsweise eine Vielzahl von Lokalitäten sowie die Oper zu finden.